Home > Thomas Wos > Shop the Look – das Einkaufen über die Google-Suche

Shop the Look – das Einkaufen über die Google-Suche

Des Öfteren hat Thomas Wos  diese Möglichkeit angesprochen, jetzt ist auch daraus Realität geworden. Kaufen direkt aus der Google-Suche. „Shop the Look“ macht es möglich, dieses Werbeformat wurde von Google vorgestellt.

Wie erklärt wurde, sind über 90 Prozent der Sucher, zumindest über Smartphone-Sucher, nicht auf Marken fixiert. Gesucht wird auf Blogs nach neuen Looks und angesagten Trends, das ist die Zielgruppe für die neue Shopping Ads. Die Handhabung ist kinderleicht, haben Sie etwas gefunden und klicken drauf, werden Ihnen die einzelnen Stücke zum Kauf angeboten. Eine recht interessante Offerte, welche nicht nur für Smartphone und Tablett umsetzbar ist. Wer Windows 10 hat, kann auch mit dem normalen PC per App kaufen und wer Windows 7 hat, kann mit einem Android-Emulator auch Apps am PC simulieren und damit arbeiten. Aber wir haben noch etwas Zeit uns damit vertraut zu machen, denn wie üblich wird erst in den USA experimentiert und dann kommt es irgendwann nach Europa.

KategorienThomas Wos
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks