Home > Thomas Wos > Zalando will noch mehr vom Kuchen haben

Zalando will noch mehr vom Kuchen haben

Zalando expandiert, Deutschland allein ist keine große Herausforderung mehr. Thomas Wos las über den Schuhverkäufer mit den schreienden Kunden, dass der Online Händler 150 Millionen in die Logistik investieren will. Gebaut wird ein Logistikzentrum in Polen und weil sie schon fleißig am Bauen sind, ist auch ein großes Lager für Frankreich auf der Liste.

Zurzeit verfügt Zalando über vier Logistikzentren in Deutschland, in Italien wurde dieses Jahr ein weiteres eröffnet. Mit dem Logistikzentrum in Polen (130.000 m²) ist die Planung noch nicht vorbei, es wird vermutet, dass 2017, spätestens aber 2018, weitere Expansionen anstehen.

Zalando gehört längst zu den Big Playern, mit einem Umsatz von 916,4 Millionen ist der E-Commerce Riese längst aus den Kinderschuhen heraus – obwohl Kinderschuhe sehr gut laufen sollen. Die Börsianer jubeln aber jetzt gilt es abzuwarten, ob Zalando im E-Commerce-Himmel standhalten kann, neben den bereits gefestigten Playern wie Amazon, eBay und Alibaba. Thomas Wos hält wie immer ein Auge darauf und wird Sie über die Entwicklung auf dem Stand halten.

KategorienThomas Wos
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks